Phototrope Gläser

 

Phototrope (selbsttönende) Gläser enthalten lichtempfindliche Moleküle, die sich der Intensität der ultravioletten Strahlung (UV-Strahlung) anpassen.

  • im Freien, unter UV-Strahlung, färbt sich das Glas ein und absorbiert Licht
  • in Innenräumen erfolgt die umgekehrte Reaktion: das Glas hellt sich auf

Phototrope Gläser schützen ihr Auge optimal und immer an die entsprechende Umgebung angepasst.

Diese Brillenglasvariante ist als Silikat- und Kunststoffglas erhältlich.